Karriere

Stellenangebote

Derzeit haben wir nur wenige offene Stelle zu besetzen. Trotzdem sind wir immer offen für Ihre Ideen und Anregungen. Gute Mitarbeiter, exzellente Fachleute werden immer gesucht. Wir wissen Ihre Erfahrung und Ihren Einsatz zu schätzen.

Abteilung Maschinenbau:

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
(Fachrichtung Großhandel)

Aufgaben:

  • Lieferantenbeauftragung und - auswahl
  • Angebote auswerten, vergleichen und verhandeln
  • Bestellwesen steuern
  • Lieferungen und Warenfluss koordinieren
  • Reklamationen bearbeiten
  • Lieferscheine und Rechnungen erstellen (mit ADDISON)
  • Projektkostenpläne bearbeiten inkl. Zeiterfassung
  • Kleinkundenbetreuung inkl. Abrechnung
  • Zentrale Verwaltungsaufgaben wie Telefon, E-Mail, Fax und Kalender
  • Reisemanagement (Flug- und Hotelbuchungen, Visa)
  • Bewirtung

Anforderungen:

  • Berufserfahrung gewünscht
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Rechnerische Sicherheit
  • Englischkenntnisse wünschenswert
  • Teamfähigkeit

Für den Umgang mit ADDISON werden vom Unternehmen EDV Schulungen angeboten.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte ihre aussagekräftigen Bewerbungen per Post oder Mail an: H. F. Meyer GmbH & Co. KG, Industrieweg 35, 23730 Neustadt in Holstein oder info@hfmeyer.de.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Praktikanten/in im Bereich Qualitätsmanagement

zur Unterstützung bei der Umstellung des Unternehmens auf die neue ISO Norm 9001:2015. Gemeinsam mit den Kollegen unterstützen Sie beim Aufbau der neuen Norm und vor allem bei der Prozessbeschreibung und -dokumentation.

Notwendige Qualifikationen:

  • Grundkenntnisse Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Grundkenntnisse HTML und Programmierung

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbungen per Post oder Mail an: H. F. Meyer GmbH & Co KG, Industrieweg 35, 23730 Neustadt in Holstein, info@hfmeyer.de

Wir suchen

  • Mechatroniker m/w für Inlands- und Auslandseinsätze
  • Maschinenbauer m/w für die Werkstatt
  • Monteure m/w für Inlands- und Auslandseinsätze
  • Schweisser m/w  (MAG + Wig)

Ausbildung

Wir sind seit Generationen ein erfolgreicher und renommierter Ausbildungsbetrieb in Ostholstein. Unter dem Motto "Wir bringen es Dir bei!" bieten wir jeweils zum 1. August eines Jahres für folgende Berufe Ausbildungsplätze an:

Abteilung Maschinenbau:

Feinwerkmechaniker Maschinenbau (m/w)

Aufgaben:

  • Fertigung von metallenen Präzisionsbauteilen für Maschinen und feinmechanischen Geräten und Montage diese zu funktionsfähigen Einheiten
  • Einbau von elektronischen Mess- und Regelkomponenten. Verwendung von computergesteuerten Werkzeugmaschinen oder manuelle Ausführung der Arbeiten
  • Planung von Arbeitsabläufen, Einrichtung von Werkzeugmaschinen und Bearbeitung von Metallen mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Honen
  • Beurteilung von Arbeitsergebnisse und Überprüfung der Einhaltung von vorgegebenen Maßtoleranzen
  • Zusammenbau von gefertigten Maschinenteilen und Geräten, Einstellung je nach Verwendungszweck und Durchführung von Bedienungseinweisungen
  • Wartung und Reparatur von feinmechanischen Geräten

Anforderungen:

  • Mittleren Abschluss z.B. Realschule
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. bei manuellen Dreh- und Fräsarbeiten, beim genauen Ausrichten von Werkstücken)
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis (z.B. bei der Montage von Maschinen und Anlagen, beim Erkennen und Beheben von Maschinenstörungen)
  • Sorgfalt (z.B. für das fehlerfreie Anfertigen von Präzisionsgeräten) 

Die Ausbildung findet bei uns in der Werkstatt in Neustadt oder auswärts bei Montageeinsätzen beim Kunden, sowie in der Berufsschule Emil Possehl in Lübeck statt.

 

Mechatroniker/in

Aufgaben:

  • Bau von komplexen mechatronischen Systemen, z.B. Roboter für die industrielle Produktion aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen
  • Herstellung einzelner Komponenten und Montage zu Systemen und Anlagen
  • Inbetriebnahme von fertigen Anlagen, Programmierung und Installation der dazugehörigen Software
  • Orientierung nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen und sorgfältige Prüfung der Anlagen vor der Übergabe an die Kunden
  • Instandhaltung und Reparatur von mechatronischen Systemen

Anforderungen:

  • Realschulabschluss
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Montieren von Schaltungsrelais, beim Austauschen von Verschleißteilen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Analysieren und Beheben von Fehlfunktionen)
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick (z.B. beim Montieren von Anlagen und Maschinen aus mechanischen und elektronischen Teilen)
  • Flexibilität (z.B. Anpassen an wechselnde Arbeitsorte und Bedingungen bei Montageeinsätzen)

Die Ausbildung findet bei uns in der Werkstatt in Neustadt oder auswärts bei Montageeinsätzen beim Kunden, sowie in der Berufsschule Emil Possehl in Lübeck statt.

 

Abteilung Metallbau:

Metallbauer/in der Fachrichtung Konstruktionstechnik

Aufgaben:

  • Herstellen von Stahlkonstruktionen im Bereich tragender Bauwerke nach Statik und Werkstattzeichnungen
  • Herstellen von Stahltreppen, Podesten und deren Unterkonstruktionen
  • Herstellen von Arbeitsbühnen und freistehenden Balkonanlagen
  • Herstellen von Absturzsicherungen und Geländern in Stahl und Edelstahl
  • Herstellen von Tor – und Zaunanlagen 
  • Herstellen von Sonderkonstruktionen aus Stahl und Edelstahl
  • Herstellen von Vordachverglasungen in Edelstahl oder Stahlausführung
  • Trennen, Umformen sowie das Verbinden von Stahl und Edelstahl durch Schweiß.- oder Schraubverbindungen
  • Baustellen-Montage

Anforderungen:

  • Schulische Ausbildung: Erster allgemeinbildender Schulabschluss mit mind. Note befriedigend erforderlich
  • Schwerpunkte: Mathe, Technik (Werken) und Physik
  • Handwerkliches Geschick und Auge­Hand­Koordination (z.B. beim Verschrauben und Nieten von Metallbauteilen oder Setzen von Schweißpunkten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Einpassen von Scharnieren, Schlössern und elektrischen Antrieben)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Warten technischer Systeme)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. Herstellen von Bauteilen nach technischen Zeichnungen)
  • Gute körperliche Konstitution und Schwindelfreiheit (z.B. Heben schwerer Bauteile, Arbeiten auf Gerüsten und Arbeitsbühnen) 

Die Ausbildung findet bei uns in den Werkhallen in Neustadt und im Freien bei Montageeinsätzen sowie in der Berufsschule in Eutin statt.

 

Ansprechpartner Maschinenbau/Metallbau:
Mirko Siewers, Telefon 0 45 61 / 39 55 - 47

Abteilung Heizungsbau und Sanitärtechnik:

Anlagenmechaniker/in – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Aufgaben:

  • Installation von Wasser- und Luftversorgungssysteme, Einbau und Anschluss von Waschbecken, Duschkabinen, Toiletten und sonstigen Sanitäranlagen
  • Installation von nachhaltigen Ver- und Entsorgungssystemen wie unter anderem Anlagen zur Regen- und Brauchwassernutzung
  • Montage von Heizungssysteme, Aufstellen und Inbetriebnahme von Heizkesseln
  • Maschinelle oder manuelle Bearbeitung von Rohren, Blechen und Profilen aus Metall oder Kunststoff
  • Einbau von energieeffizienten und umweltschonenden Systemen wie z.B. Solaranlagen, Wärmepumpen und Holzpelletsanlagen in Gebäude
  • Prüfung der einwandfreien Funktion und optimalen Einstellung der Anlagen nach der Montage
  • Installation von Gebäudemanagementsysteme wie z.B. Smart-Home-Systemen und Anwendung von gerätespezifischer Software, z.B. Apps. 
  • Kundenberatung und Einweisung in die Bedienung von Geräten und Systemen

Anforderungen:

  • Gerne Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Bohren der Löcher für Rohrbefestigungen oder Biegen von Kupferrohren)
  • Sorgfalt (z.B. beim Einbauen von Sanitäranlagen und den dazugehörigen Armaturen)
  • Körperbeherrschung und Schwindelfreiheit (z.B. beim Arbeiten auf Leitern und Gerüsten)
  • Technisches Verständnis (z.B. Planen und Warten von Anlagen und Systemen der Gebäudeversorgungstechnik)
  • Teamfähigkeit und gute körperliche Konstitution (z.B. beim gemeinsamen Transportieren schwerer Anlagenteile zum Aufstellungsort)

Die Ausbildung findet im Betrieb in Neustadt und beim Kunden bzw. auf Baustellen sowie in der Berufsschule in Eutin statt.

Ansprechpartner:
Thomas Anthoni, Telefon 0 45 61 / 39 55 - 23